www.LOECHNER-Vitalcoaching.de
VITALCOACHING Aktuell
Zu meiner Person
Das ist VitalCoaching
Das hält Vital
Veranstaltungen
Bildergalerie
Newsletter
Links & Literatur
Kontakt & Impressum
vital denken & fühlen & handeln
Zu meiner Person


                 

Ich bin Markus Löchner und wurde am 1.Juli 1975 in Stuttgart geboren.

Seit meiner frühen Jugend faszinieren mich fernöstliche Künste - Kampfkünste ebenso wie Heilkünste.
Durch meine Erfahrungen in Shiatsu, Yoga, Judo, Aikido und TaiChi/Taijiquan war für mich klar, dass es eine Kraft gibt, die in der Schule nicht auf dem Lehrplan steht. Diese Kraft faszinierte mich zunehmend und ich begann ein intensives Experimentieren und Studieren der fernöstlichen Lehren, welche diesen Schatz für mich zugänglich machten!

Parallel begann ich dann 1998 die Ausbildung zum Sport- und Physiotherapeuten am Berufskolleg in Waldenburg. Nach meinem Examen in der Physiotherapie belegte ich weitere Wahlfächer wie Medizinische Trainingstherapie, Trainingslehre, TaiChi/Taiji & Qigong sowie Kommunikation. Anschließend qualifizierte ich mich zum Manualtherapeuten und zum Lehrer für Taijiquan sowie zum Coach für hypnosystemische Konzepte und mentales Training.

Meine besondere Stärke liegt in der Verbindung von Ost und West, der Integration von überlieferter fernöstlicher Lehre in moderne wissenschaftliche Herangehensweisen.

  • Hier hat die Biophysik in den letzten Jahrzehnten große Erfolge zu verzeichnen, unter anderem mit der Biophotonen-Forschung von Prof.Fritz-Albert Popp und seinen Mitarbeitern.
  • Die Deutsche Gesellschaft für Energetische und Informationsmedizin (DGEIM) veranstaltet jährlich Symposien, um unter anderem dieses Wissen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Jedes Jahr staune ich aufs neue, wie so günstig ein derartig fundiertes Fachwissen zusammengetragen werden kann! (Surf-Tipp: 11. DGEIM Symposium vom 17.10.2009)
  • Goldene Brücken baut auch der Pionier der hypnosystemischen Therapie und Beratung, Dr.Gunther Schmidt, der den systemischen Ansatz mit der Trance-Arbeit von Milton Erickson verknüpfte. (Surf-Tipp: swr2-leben)
  • Rolf Krizian hat diese Synthese aufgegriffen und mit den Prinzipien des inneren Taijiquan aufgewertet, so dass der Bewegungsapparat als kompetenter Partner in der Beratung eine aktive Rolle spielt. Durch meinen Lehrer Rolf Krizian habe ich diesen Weg kennen und lieben gelernt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Alles!
  • Mein besonderer Dank gilt auch Jürgen Lütke-Wenning, der aus dem Taijiquan heraus ein besonderes Trainingsgerät entwickelt hat.
  • Herzlichen Dank auch meinem Lehrer Dr.Michael Plötz, der mir auch über Jahre mit Rat und Tat zur Seite stand und durch den ich einige Fassetten der chinesischen Medizin integrieren konnte. Dieses vernetzte Wissen kommt mir bei meiner täglichen Arbeit sehr zu gute.
  • Einen weiteren Dank an dieser Stelle den Entwicklern des i-Health®-Systems, Mauk den Boer und Henk van der Eng, die dieses so vielseitig einsetzbare und hoch effektive Modulsystem geschaffen haben, das sich täglich bewährt und wertvolle Dienste leistet.

        Hierzu ein kurzer Video-Beitrag über Regulationsmedizin mit dem i-Health®-System: Hier klicken!


Lassen Sie sich von diesem konstruktiven lösungsorientierten Weg inspirieren!

Markus Löchner






Chi
Yin &Yang
Vitalcoaching
i-Health - System
Akupunkt - Massage
powertube & bion-pad
Vital·Energie·Massage
5·Elemente· Wellness
Ernährung & Wasser
Rückentraining

––––– –––––


VITALCOACHING Aktuell
Zu meiner Person
Das ist VitalCoaching
Das hält Vital
Veranstaltungen
Bildergalerie
Newsletter
Links & Literatur
Kontakt & Impressum